babywelt.de > Beratung > Kindersitz, Autositz > Gruppe I: Testsieger

Kindersitz, Autositz

Auto-Kindersitze im Test

Wir schauen uns regelmäßig die Testberichte von Stiftung Warentest,  dem ADAC und Autobild an und stellen die empfehlenswerten Kinderautositze hier vor. So haben Sie immer einen Überblick über die letzten Tests und Testsieger und können diese direkt im Online-Shop bestellen ... sehr praktisch!

Die Testsieger der Kindersitze 2012 und 2013

Stiftung Warentest und auch der ADAC testen jährlich Kinderautositze auf Sicherheit, Handhabung, Flexibilität und auch auf Schadstoffe (diese sind beim ADAC erst seit 2012 fester Bestandteil der Benotung). Hier finden Sie die Modelle der Auto-Kindersitze der Gruppe I, die in den aktuellen Tests aus 2012 und 2013 besonders gut abgeschnitten haben:

  • CHICCO Xpace Isofix

Stiftung Warentest 06/2012: gut (2,1). ADAC 06/2012: gut.

Stiftung Warentest 06/2012: gut (1,6). ADAC 06/2012: gut.

ADAC 05/2013: sehr gut.

  • RÖMER Duo Plus Isofix,
    mit Top-Tether

Stiftung Warentest 09/2012 gut (1,9). ADAC 06/2012: gut.

Autobild 2012: sehr gut. Stiftung Warentest 06/2010 gut. ADAC 06/2010: gut.

Autobild 2012: sehr gut. Stiftung Warentest 06/2009: gut (2,1). ADAC 06/2009: gut. Auto Motor Sport 03/2010: empfehlenswert.

Nur mit ISOFIX sicher
Sowohl die Stiftung Warentest als auch der ADAC fanden in der Gruppe 1 (9-18 kg) ausschließlich Kindersitze mit Isofix, die sie mit GUT werten konnten. Ein SEHR GUT wurde nicht vergeben.

ISO-Fix ist ein spezielles Haltesystem für einen modifizierten Kindersitz. Am ISO-Fix - Kindersitz befinden sich 2 "Greifarme", die in die passenden Gegenstücke im Fahrzeug eingerastet werden. Hierdurch entsteht eine absolut feste Verbindung zwischen Kindersitz und Auto. Ein weiterer, sehr gewichtiger Aspekt ist, dass beim Unfall die Bremsverzögerung des Fahrzeugs unmittelbar an den Kindersitz weiter gegeben wird. Die Fehlbedienungsgefahr (misuse) konnte durch ISO-Fix insgesamt deutlich gesenkt werden.

ISO-Fix hat in den letzten Jahren einen deutlichen Aufschwung erfahren. Immer mehr Fahrzeughersteller rüsten ihre Fahrzeuge mit den erforderlichen ISO-Fix Anbindungen aus und bieten teilweise auch eigene ISO-Fix Kindersitze an. ISO-Fix Kindersitze benötigen eine Typenzulassung für das jeweilige Fahrzeug. Das heißt, dem Kindersitz liegt eine Fahrzeugtypenliste bei, aus der hervorgeht in welchen Autos dieser Sitz mittels ISO-Fix montiert werden darf. Ist also das Fahrzeug in der Typenliste nicht aufgeführt, darf die Verwendung eben nicht mit der ISO-Fix Anbindung erfolgen.

Quelle: Kreisverkehrswacht Mannheim e.V.

Auf der akribischen und regelmäßigen Suche nach den Testergebnissen der verschiedenen Auto-Kindersitze achten wir sehr genau auf die Richtigkeit unserer Angaben, dennoch können wir natürlich keine Gewähr hierfür leisten.
 
Alle genauen Testergebnisse und die Kriterien, nach denen im Einzelnen getestet wurde, können Sie online einsehen/kaufen unter:
Stiftung Warentest: www.test.de/Autokindersitze-201Sitze-im-Test-Sicherheit-fuer-Ihr-Kind-1806826-tabelle/sitze112012/
ADAC: www.adac.de/infotestrat/tests/kindersicherung/kindersitz-test/
Autobild: www.autobild.de




War in unserer Auswahl noch nicht das Richtige dabei? Dann nutzen Sie unsere babywelt-Suchmaschine und finden Sie Ihr Wunschprodukt aus allen Partnershops!