Baby's Gesundheit

Nasensauger

Mit einem Nasensauger kann man ganz einfach das Nasensekret in der Schnupfennase des Babys absaugen und damit dem verschnupften Mäuschen helfen, wieder besser Luft zu bekommen. Ein Luftbefeuchter hält die Luft schön feucht, das hilft ebenfalls.

Da kleine Babys sich ja nicht die Nase putzen können wie wir Erwachsenen, kann man sich ganz gut vorstellen, wie unangenehm es sich anfühlen muss, immer eine "Rotznase" zu haben. Mit dem Nasensauger kann man wenigstens etwas Erleichterung schaffen, aber ein Schnupfen ist eben leider ein Schnupfen ...




War in unserer Auswahl noch nicht das Richtige dabei? Dann nutzen Sie unsere babywelt-Suchmaschine und finden Sie Ihr Wunschprodukt aus allen Partnershops!