babywelt.de > Beratung > Kinderzimmer > Kinderzimmer einrichten

Kinderzimmer

Kinderzimmer einrichten

Aus Ihrem Baby ist ein Kleinkind geworden! Das bedeutet auch, dass sich die Bedürfnisse ans Kinderzimmer verändert haben.
Wir zeigen Ihnen hier schöne Beispiele für die Einrichtung Ihres Kinderzimmers.

Spätestens mit 3 oder 4 Jahren kommen die Kleinen meist mit der Idee "Hochbett" an. Am besten mit Rutsche und Kuschelecke drunter! Es sich in seiner eigenen Höhle gemütlich zu machen, ist schon für die Kleinsten eine tolle Vorstellung! Wenn Ihnen die Vorstellung noch unheimlich ist, das Kind oben schlafen zu lassen und es vielleicht nachts aus dem Bett fällt, kann ja oben die Spielebene entstehen und der Schlafplatz bleibt erst mal unten. So kann man sich langsam rantasten.

Eine tolle Auswahl an Hochbetten  oder auch Abenteuer- und Spielbetten haben wir natürlich auch für Sie zusammengestellt!

Wenn aus dem Baby ein Kindergartenkind wird, dann haben manche Babymöbel wirklich ausgedient. Besonders, wenn man Babywiege und Wickelkommode gebraucht gekauft oder vermacht bekommen hat. Dann ist jetzt die perfekte Zeit, ein komplettes Kinderzimmer anzuschaffen. Hier haben wir tolle Angebote gefunden: 

Ganz wichtig im Kinderzimmer: ein Plätzchen um zu malen, basteln, mit Puppen spielen oder sonstige Dinge zu tun! Je nach Platzmöglichkeiten wäre eine Kindersitzgruppe oder wenigstens ein Kinderstuhl mit Tischchen ideal!

Nach einem anstrengenden Kindergarten- oder Krippentag möchten auch unsere Kleinen mal ihre Ruhe haben und ganz gemütlich "chillen". Wo könnte man das besser als in einem knautschigen Sitzsack oder einem gemütlichen Sessel? Alternativ einen kuscheligen Teppich mit ein paar Kissen drauf, die sind auch schnell wieder weggeräumt.

Nicht nur mit einer Wandfarbe oder einer neuen Tapete kann man das Kinderzimmer neu gestalten. Manchmal reicht auch ein cooles Schattenmotiv mit dem Lieblingssport oder ein Wandtattoo, ein Wandsticker oder gleich ganz viele davon ...

Kind, räum dein Zimmer auf! Um dieses abendliche Reizthema für alle stressfreier zu gestalten, empfehlen wir Spielzeugkisten. In denen ist ruckzuck alles verstaut und das Zimmer "aufgeräumt".

Viele tolle Ideen gibt es in diesem Ratgeber für Ihr neues Kinderzimmer. Viel Spaß beim Planen und Aussuchen!




War in unserer Auswahl noch nicht das Richtige dabei? Dann nutzen Sie unsere babywelt-Suchmaschine und finden Sie Ihr Wunschprodukt aus allen Partnershops!