babywelt.de > Service > Bastelideen > Gespenst

Gratis Kataloge
Bastelideen

Gespenst

Ein kleines Schutzgespenst, das die Kinder bei Nacht bewacht, ist schnell gebastelt.


 
 
Material:

  • Knetmasse
  • grobes Papier
  • Kleister
  • Spachtelmasse
  • blaue, schwarze und weiße Farbe
  • mehrere Pinsel
  • Schere




  •  
    1.
    Aus einem Stück Knetmasse die Grundform für das Gespenst modellieren.

     
    2.
    Die Papierstücke in eine Schüssel mit Wasser und Kleister tauchen. Wenn sie schön feucht sind, damit die Form aus Knetmasse ganz abdecken. Die Streifen immer wieder glatt streichen.

     
    3.
    Wenn das Papier ganz trocken ist, die Knetform herausnehmen. Den unteren Rand des Gespenstes mit der Schere gerade abschneiden.

     
    4.
    Eine Schicht Spachtelmasse auftragen und trocknen lassen. Die Figur dann mit Hellblau bemalen.

     
    5.
    Mit schwarzer und weißer Farbe Augen, Brauen und Mund aufmalen, zum Schluss die Kette mit der Kugel.

     
     
    Variation

    Wer viele große und kleine Gespenster bastelt und sie mit verschiedenen Farben bemalt, erhält eine ganze Gespensterfamilie.

    In vielen unserer Partnershops gibt es große und kleine Sets mit Knete zum Basteln. Für kleinere Kinder eignet sich besonders gut die Softknete, die ist besonders leicht zu formen.

    Junior Knete

    - Knete aus Kartoffelstärke und Wachs. Fertige Kunstwerke können auch nach längerer Stehzeit wieder verarbeitet werden. € 7,95

    Schauen Sie auch auf unserer Beratungsseite Kinderspielzeug von A-Z vorbei!
    War in unserer Auswahl noch nicht das Richtige dabei? Dann nutzen Sie unsere babywelt-Suchmaschine und finden Sie Ihr Wunschprodukt aus allen Partnershops!