Babywiege

Babywiege für Babyzimmer
Quelle: ©iStockphoto.com/FamVeld (590153290)

Die Babywiege – beruhigend für Ihr Neugeborenes

Wir finden, die Babywiege ist das schönste Möbelstück für ein Haus, in dem ein Neugeborenes einzieht! Wenn Sie Ihr Baby in seiner Wiege sanft schaukeln, wird es genüsslich einschlummern!

Träum was schönes
Die Wiege ist eine so wunderschöne Schlafstätte für ein Baby: Sie sieht traumhaft aus, sie benötigt weniger Platz als ein Babybett und sie beruhigt Ihr Baby durch die Möglichkeit des sanften Schaukelns ungemein!

Man unterscheidet zwei Typen von Babywiegen:

Babywiegen, die auf ihren Kufen schaukeln.

  • Vorteil: Sie sieht meist schöner aus und vor allem: der Wiege-Schwung ist größer, demnach beruhigender.

Wiegen, die fest auf den Beinen aufstehen und ein Gitterbettchen im Bettgestell eingehängt ist, sodass es durch die sogenannte Pendelfunktion schaukeln kann.

  • Vorteil: Durch die Rollen kann die Wiege praktisch verschoben werden wie ein Stubenwagen.

 

© Babywelt Theme 2018
Erstellt durch Templais GmbH